Medien

Presse

VN Transport & Logistik

14. Oktober 2016

In den 15 Jahren seines Bestehens investierte Hämmerle Spezialtransporte permanent in seinen Fuhrpark. Die neuesten Investionen...

 

Titelblatt »


Weiterlesen »

Road Journal

Juli 2016

Dass Schwertransport-Fahrer Meister ihres Faches sind und dies auch sein müssen, bewies ein Fahrer des österreichischen BigMovers Hämmerle kürzlich erneut auf eindrucksvolle Weise. Die Entladestelle für den 43 Meter langen und...

 

Weiterlesen »

VN Transport & Logistik

22. April 2016

Wie kommt ein 100-Tonnen-Rohr mit einem 5,50 Meter langen Durchmesser in die Nähe von Paris? Oder wie schafft man es, ein ganzes Dach...

 

Titelblatt »

 

Weiterlesen »

Allgemeine Bauzeitung

11. November 2015 

"In den letzten Jahren haben wir unsere internen Strukturen ausgebaut, nun ist an der Zeit die Schwertransport-Kooperation durch geeignete Partner auch extern zu erweitern." Konkret bedeutet dies für BigMove-Vorstand...

 

Weiterlesen »

VN Transport & Logistik

02. Oktober 2015 

Sondertransporte sind nur mit höchster Technologie möglich weiß Reinhard Hämmerle. Der Harder Unternehmer setzt sowohl...

 

Titelblatt »

 

Weiterlesen »

Verkehr

03. Juli 2015

Reinhard Hämmerle, geschäftsführender Gesellschafter der Hämmerle Spezialtransporte GmbH in Hard in Vorarlberg, blickt zufrieden auf das Geschäftsjahr 2014 zurück. "2014 war der Umsatz zwar ähnlich wie im Vorjahr, doch die Rendite war trotz…

Weiterlesen »

Verkehr

Juni 2015

Seit Jahren wird die Transportwirtschaft von der Politik immer wieder mit neuer umweltschonenender Technik konfrontiert. Dies geht zum Teil so schnell, dass selbst die Produzenten unserer Transportgeräte nicht mehr mit diesen...

Weiterlesen »

Heimat Bregenzerwald

07. Mai 2015

"Großer Bahnhof" in Bezau - nicht für Promis, sondern für drei Waggons, die den Fuhrpark nach erfolgter Adaptierung noch im Laufe dieser Saison verstärken sollen. Ebenso wie die seit Ende Aufust des Vorjahrs in der Remise fahrtüchtig gemachte Diesellok...

Weiterlesen »

NEUE Tageszeitung

29. Oktober 2014

Die sprichwörtlichen Berge versetzt das Team der Firma Hämmerle Spezialtransporte. Von einer Kapelle mit 5,2 Metern Höhe bis zu einem Kranträger mit über 50 Metern Länge werden hier die unhandlichsten Produkte transportiert …

Weiterlesen »

Die Wirtschaft

24. Oktober 2014

Die Abwicklung von Spezialtransporten jeglicher Art ist eine Frage von Routine, Engagement und Nutzung von modernster Technik. So wurde im Hause Hämmerle Spezialtransporte in Hard die Routine vom „alten Hasen“ …

Weiterlesen »

K & H Worldwide

Oktober 2014

In den letzten Jahren haben wir unsere interne Struktur ausgebaut, nun ist es an der Zeit, die Schwertransportkooperation durch geeignete Partner auch extern zu erweitern. Konkret bedeutet das für den BigMove-Vorstand …

Weiterlesen »

VN

Juli 2013

Applaus ist Reinhard Hämmerle gewohnt. Für den Laienschauspieler ist der Beifall am Ende eines Stückes der krönende Abschluss eines gelungenen Theaterabends. Doch dieses Mal hatte das Klatschen eine ganz andere Bedeutung....

weiterlesen >>

DVZ

30. November 2010

Schwertransportbegleitung wird in Österreich vollständig über private Dienstleiter abgewickelt. Vorauszugehen hat allerdings eine staatliche Vereidigung. Damit ist es das erste Land Europas, wo bei Spezial- und Schwertranspoten keine...

Weiterlesen »

new business

10. Mai 2010

Mittlerweile hat sich Österreich als bedeutende Wirtschaftsdrehscheibe etabliert und spielt gerade im Hinblick auf den Schwertransport in sämtliche Himmelsrichtungen durch die direkten Anbindungen an wichtige Märkte...

weiterlesen >>

VN

27. April 2010

Was es heißt, wenn plötzlich ein Auftrag auf Eis liegt, hat der Schwertransport-Spediteur Reinhard Hämmerle in diesem Winter auf eine ganz harte Tour erfahren. "Es hat uns im wahrsten Sinne des Wortes eiskalt erwischt", so der Harder Unternehmer...

Weiterlesen »

VN

29. September 2009

Reinhard Hämmerle kocht. Nicht etwa, wie er es sonst gerne tut, seine Käsknöpfle. Der Schwerlogistik-Experte kocht vor Wut. "Zuerst kämpft man um Aufträge", schimpft der 57-Jährige, "dann hat man sie und kann sie nicht durchführen...

Weiterlesen »